COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Eingekochter Geflügelfond

leckere Hühnersuppe mit Gemüse- und Geflügelfleisch-Einlage haltbar gemacht

etwa 8 Gläser (je 370 ml)

gelingt leicht 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eingekochter Geflügelfond

Suppenansatz:

3 l Wasser
1 Bund Suppengrün
2 Zwiebeln
1,1 kg küchenfertiges Suppenhuhn
Salz

Geflügelfond:

150 g Petersilienwurzeln
150 g Möhren
150 g Rosenkohl

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Suppengrün vorbereiten: Knollensellerie und Möhren schälen. Porree (Lauch) und Petersilie waschen. Zwiebeln abziehen.

2

Zubereiten

Suppenhuhn unter fließendem kalten Wasser abspülen, in das kochende Wasser geben. 3 TL Salz hinzufügen, alles fast zum Kochen bringen und abschäumen. Suppengrün, Zwiebeln hinzufügen und das Huhn bei schwacher Hitze mit Deckel in etwa 1 1/2 Std. gar kochen.

3

Das Huhn herausnehmen und erkalten lassen. Die Brühe durch ein Sieb gießen, evtl. Fett abschöpfen und die Brühe evtl. nochmal mit Salz abschmecken. Das Fleisch von den Knochen lösen, Haut entfernen und in Stücke schneiden.

4

Geflügelfond

Petersilienwurzeln, Möhren und Rosenkohl schälen, bzw. putzen und in kleine Würfel schneiden. Brühe einmal aufkochen und die Gemüsewürfel etwa 10 Min. darin vorgaren. Dann das Geflügelfleisch hinzufügen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 150 °C

Heißluft etwa 130 °C

5

Geflügelfond randvoll in vorbereitete Gläser füllen und mit Schraubdeckeln (Twist-off®) verschließen. Gläser in eine Fettpfanne oder Bräter stellen. Kochendes Wasser in die Form füllen, so dass die Gläser etwa 2 cm im Wasser stehen. Form vorsichtig auf dem Rost in den Backofen schieben und einkochen.

Einschub: Mitte

Garzeit: etwa 50 Minuten

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eingekochter Geflügelfond

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 105kJ
25kcal
255kJ
61kcal
Fett 1.88g 4.48g
Kohlenhydrate 0.27g 0.64g
Eiweiß 1.87g 4.44g
0 Merkzettel