COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung sind im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen zu finden.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Eier Benedikt mit Rösti

(0)
5 1 5
Jetzt bewerten! Danke für die Bewertung!
    (Nicht mein Fall)
    (Könnte besser sein)
    (Okay)
    (Lecker)
    (Perfekt)

Eggs Benedict with Hash Browns: Pochierte Eier mit Hollandaise und Bacon auf Toastbrot und mit Röstis

etwa 6 Portionen

aufwändig 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Eier Benedikt mit Rösti

Rösti (Hash Browns):

350 g kleine, festkochende Kartoffeln
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Cayennepfeffer
etwa 2 EL Butterschmalz

Außerdem:

6 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck)
6 Scheiben Toastbrot
etwas Butter
einige Schnittlauchröllchen
125 g Dr. Oetker Crème fraîche Gartenkräuter

Schnelle Hollandaise:

125 g Butter
3 Eigelb (Größe M)
2 TL Zitronensaft oder Weißwein
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Cayennepfeffer

Pochierte Eier:

3 l Wasser
2 EL Weißweinessig
6 Eier (Größe M) , ganz frisch, bitte Legedatum beachten!

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backofen vorheizen. Kartoffeln schälen, grob raspeln und mit Wasser bedeckt stehen lassen. Bacon von beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braten. Auf einen mit Küchenpapier belegten Teller geben und im Backofen warm stellen.

Ober-/Unterhitze etwa 100 °C

Heißluft etwa 80 °C

2

Rösti (Hash Browns)

Kartoffelraspel auf einem Sieb abtropfen lassen und nochmals abspülen. Dann gut trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und vermengen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und portionsweise 6 dünne Puffer so ausbacken, dass beide Seiden knusprig sind. Die fertigen Puffer im Ofen warm halten.

3

Schnelle Hollandaise

Butter zerlassen. Eigelb und Zitronensaft oder Wein in einem Rührbecher mit einem Pürierstab mixen. Die heiße Butter in dünnem Strahl langsam untermixen, so dass eine homogene Soße entsteht. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und ggf. etwas Zitronensaft abschmecken.

4

Pochierte Eier

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Essig hinzufügen, auf mittlere Hitze zurückstellen und das Wasser mit einem Schneebesen aufstrudeln. Jedes Ei erst in einem kleinen Schälchen oder Tasse aufschlagen und langsam in den Wasserstrudel einlaufen lassen. Bei mittlerer Hitze 3-4 Min. pochieren.

5

Toast toasten, mit Butter bestreichen und mit Bacon belegen. Je ein pochiertes Ei daraufgeben, mit Hollandaise übergießen und mit Schnittlauch bestreuen. Zusammen mit den Röstis und Crème fraîche servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eier Benedikt mit Rösti

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2102 kJ
502 kcal
293 kJ
70 kcal
Fett 40.64 g 5.66 g
Kohlenhydrate 18.70 g 2.60 g
Eiweiß 15.57 g 2.17 g
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht