Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Carrot-Cupcakes mit Limetten-Mascarpone- Frosting

Der amerikanische Klassiker im Miniformat. Und mit karamellisierten Möhren obendrauf

etwa 12 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Carrot-Cupcakes mit Limetten-Mascarpone- Frosting

Für die Muffinform (12er):

12 Papierbackförmchen

Teig:

150 g Möhren
2 Eiweiß (Größe M)
1 Pr. Salz
2 Eigelb (Größe M)
70 g brauner Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
2 EL Milch
150 g Dr. Oetker gemahlene Haselnüsse
50 g Weizenmehl
1 ½ TL Dr. Oetker Original Backin

Zum Verzieren:

1 Möhre (etwa 50 g)
3 TL brauner Zucker
2 TL Dr. Oetker gehackte Haselnüsse

Topping:

1 unbehandelte Limette
250 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
40 g Puderzucker
3 EL Milch
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Für den Teig Möhren schälen und fein raspeln. Papierbackförmchen in die Muffinform stellen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Teig:

Eiweiß und Salz in einem Rührbecher mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Eigelb in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig schlagen. Zucker, Vanille-Zucker, Finesse und Milch unter Rühren in 1 Min. einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen. Nüsse und Möhren unterrühren. Mehl mit Backin mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Zum Schluss kurz den Eischnee unterheben. Teig gleichmäßig in die Papierbackförmchen füllen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 25 Min.

Muffins aus der Muffinform nehmen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3

Karamellisierte Möhren:

Karamellisierte Möhren:

Möhre schälen, längs halbieren und in lange Streifen schneiden (Abb. 1).

4

Möhrenstreifen, Zucker und Nüsse in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren langsam karamellisieren lassen (Abb. 2). Auf einem Teller erkalten lassen.

5

Topping:

Limette heiß waschen, trockenreiben, mit einem Zestenreißer dünn schälen und den Saft auspressen. Mascarpone mit Puderzucker, Milch, Limettensaft und -schale (einige Limettenzesten zum Verzieren zurücklassen) in einer Schüssel mit dem Mixer (Rührstäbe) glatt rühren. Sahnesteif langsam einrieseln lassen. Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (Ø etwa 10 mm) geben. Creme auf die Küchlein spritzen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit den karamellisierten Möhren und Limettenzesten verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Carrot-Cupcakes mit Limetten-Mascarpone- Frosting

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1246kJ
294kcal
1272kJ
300kcal
Fett 20g 20g
Kohlenhydrate 25g 26g
Eiweiß 5g 5.1g
0 Merkzettel