125 Jahre Dr. Oetker - Jetzt mitfeiern & gewinnen

Buchteln

Süße Hefebrötchen zur Kaffeetafel oder als leichte Mittagsmahlzeit

etwa 12 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Buchteln

Für die Auflaufform (etwa 30 x 20 cm):

etwas Fett

Hefeteig:

250 ml Milch
75 g Butter oder Margarine
500 g Weizenmehl
1 Pck. Dr. Oetker Trockenbackhefe
50 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
4 Tropfen Dr. Oetker Natürliches Zitronen-Aroma aus klassischem Rö.
1 Pr. Salz
1 Ei (Größe M)

Außerdem:

50 g Butter
etwas Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Die Milch in einem kleinen Topf erwärmen und darin die Butter oder Margarine zerlassen.

2

Hefeteig:

Mehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten und die warme Milch-Fett-Mischung hinzufügen und die Zutaten mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.Auflaufform fetten. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 200°C

Heißluft: etwa 180°C

3

Teig leicht mit Mehl bestreuen, aus der Schüssel nehmen und auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten. Den Teig zu einer Rolle formen und in 12 gleich große Stücke schneiden. Stücke zu Bällchen formen und nicht zu dicht nebeneinander in die Auflaufform legen.Butter zerlassen, die Teigbällchen damit bestreichen und sie nochmals an einem warmen Ort gehen lassen, bis sie sich sichtbar vergrößert haben. Die Auflaufform auf dem Rost in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 25 Min.

4

Die Buchteln nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und warm servieren.

Abwandlung für Buchteln mit Pflaumenmus:

Die Teigbällchen flach drücken, je 1 TL Pflaumenmus darauf geben, mit dem Teig umschließen und wieder zu einer Kugel formen.

Abwandlung für Buchteln mit Haselnussfüllung:

100 g Marzipan-Rohmasse klein schneiden, mit 1 Ei (Größe M) verrühren und 50 g gehobelte Haselnüsse unterrühren. Mit dem Teig umschließen und wieder zu einer Kugel formen.

Abwandlung für Buchteln mit Fruchtfüllung:

Je 50 g getrocknete, gewürfelte Aprikosen und Pflaumen mit 3 EL Sherry tränken (am besten über Nacht), mit dem Teig umschließen und wieder zu einer Kugel formen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Buchteln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1145kJ
274kcal
1337kJ
320kcal
Fett 11g 13g
Kohlenhydrate 37g 43g
Eiweiß 5.7g 6.7g
0 Merkzettel