Flag

Birnenkuchen nach Bratapfel-Art

etwa 12 Stück
Etwas Übung erforderlich
40 Min
Birnenkuchen mit Pudding und Rosinen aus einer Backmischung abgewandelt.
Zutaten
Zubereitung
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Für die Springform (Ø 26 cm)
etwasFett
Teig
1 Backm.Dr. Oetker Bratapfel Kuchen
50 gweiche Butter oder Margarine
1Ei (Größe M)
Belag
7Birnen (etwa 1 kg)
600 gSchlagsahne
2 ELDr. Oetker gehobelte Mandeln
Zum Verzieren
etwasPuderzucker

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker gehobelte Mandeln

Wie backe ich einen Bratapfelkuchen mit Birnen?

1

Vorbereiten

Springform fetten. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 170 °C

Heißluft: etwa 150 °C

2

Teig

Teig mit Fett und Ei nach Packungsanleitung zubereiten und die Springform entsprechend auslegen.

3

Belag

Birnen waschen und abtrocknen. Das obere Drittel der Birnen als Deckel abschneiden und beiseitelegen. Birnen mit einem Apfelausstecher entkernen und in die Form stellen. Rosinen mit Calvados (liegt der Backm. bei) in die Birnen geben. Mischung für den Belag mit der Sahne nach Packungsanleitung zubereiten und in die Form gießen. Birnendeckel auflegen, Mandeln aufstreuen und nach Anleitung backen.

Einschub: unten

Backzeit: etwa 60 Min.


Kuchen nach Anleitung erkalten lassen und aus der Form lösen.

4

Verzieren

Vor dem Servieren den Birnenkuchen mit Puderzucker bestreuen.