COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Apfelgratin mit Himbeeren

Ein süßer Auflauf mit Himbeeren als sommerliches Dessert

etwa 4 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Apfelgratin mit Himbeeren

Zutaten:

1 roter Apfel
1 EL Calvados
25 g Puderzucker
150 g Dr. Oetker Crème fraîche Classic
1 Ei (der Größe M)
125 g Himbeeren

Außerdem:

Auflaufform
Puderzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Den Grill des Backofens vorheizen.

2

Zubereiten

Apfel waschen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Apfelscheiben in eine flache Auflaufform (Ø etwa 24 cm) geben und mit Calvados beträufeln.

3

Puderzucker sieben. Crème fraîche mit Ei sowie Puderzucker verrühren und über den Apfelscheiben verteilen. Himbeeren verlesen, darüber geben und etwa 10 Min. im Backofen grillen. Apfelgratin mit etwas Puderzucker bestreut servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Apfelgratin mit Himbeeren

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 879kJ
210kcal
687kJ
164kcal
Fett 13.21g 10.32g
Kohlenhydrate 15.97g 12.48g
Eiweiß 3.35g 2.61g
0 Merkzettel