COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Tequila

nach dem Dorf Tequila im Staate Jalisco (Mexiko) benannter herkunftsgeschützter mexikanischer Brand. Er wird durch doppeltes Destillieren hergestellt. Mindestens 51% der Grundlage besteht aus der vergorenen Maische aus dem nach Entfernen von Blättern und Wurzeln durch Erhitzen aufgeschlossenen Strunk (Herz) der "Blauen Agave" (lat.: Agave tequilana F.A.C. Weber Azul). Andere Agavensorten werden nicht verwendet. Die Farbe und der Geschmack ist abhängig von dem Zeitpunkt der Abfüllung und der Lagerdauer in Eichenfässern. Die Verwendung anderer Grundlagen wie z. B. Zuckerrohr und die Färbung ist zulässig. Er wird mit einem Alkoholgehalt von 38-40 Vol.-% angeboten.

Englisch: tequila

0 Merkzettel