COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Spekulatius

süßes, trockenes, dunkles aus Mürbeteig geformtes Gebäck mit aromatischem Geschmack und Bildaufdruck auf der Vorderseite. Dieser wird traditionell in Holzmodeln, heute oftmals maschinell mit Ausformwalzen aufgeprägt. Gewürzspekulatius enthält Gewürze, wie z. B. Zimt, Nelken, Koriander und Kardamom, Mandelspekulatius, geriebene Mandeln im Teig sowie gehobelte Mandeln als Unterlage. Butterspekulatius enthält als wesentliche herausschmeckende Zutat Butter bzw. Butterfett oder -reinfett. Üblich ist bei Handelsware die Verwendung von mindestens 10 kg Butter bzw. 8,6 kg Butterfett oder 8,2 kg Butterreinfett auf 100 kg Getreideerzeugnisse.

Englisch: spiced cookies