COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Rohrzucker

aus Zuckerrohr gewonnene, chemisch nicht veränderte Saccharose. Aus dem Zuckerrohr gewinnt man, nach Reinigen und Brechen, den Rohsaft durch Auspressen oder wässrige Extraktion. Der Pressrückstand wird als Bagasse bezeichnet und kann als Heizmaterial oder z. B. für Bauzwecke verwendet werden. Die Reinigung des Rohsaftes erfolgt durch Zugabe von Calciumhydroxid (Defäkation), Schwefeldioxid und Einleiten von Kohlendioxid (Carbonatation). Aus dem resultierenden Dünnsaft entsteht durch Eindampfen Dicksaft, von dem nach Verdampfungskristallisation der Muttersirup vom Rohzucker abgetrennt werden kann. Aus dem Muttersirup verbleibt nach weiteren Kristallisationen die Melasse, aus der sich kein Zucker mehr gewinnen lässt und die der Herstellung von Rum und Zuckerrohrschnaps (Cachaça) dient. Der Rohzucker wird z. T. wegen seines karamellartigen Geschmacks direkt verwendet oder durch Reinigung zu Weißzucker bzw. Raffinade umgesetzt. Aus dem Zuckerrohrsaft kann durch mechanische Reinigung und schonende Trocknung auch Vollrohrzucker, ein als Ur-Süße oder Ur-Zucker erhältliches Produkt, gewonnen werden, das wegen seines höheren Mineralstoffgehaltes v. a. in der Vollwertküche Verwendung findet.

Englisch: cane sugar

0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht