COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Gehirn

vornehmlich von Kalb und Schwein entnommene Innerei, die als Bestandteil einiger spezieller Wurstsorten, als Zutat zu Suppen und Saucen sowie gebacken oder gebraten verwendet wurde. Schweinegehirn wird infolge von BSE (Bovine Spongiforme Enzephalopathie) und der ergriffenen Schutzmaßnahmen in Fleisch- und Wurstwaren nicht mehr verarbeitet und der Verzehr von Gerichten mit G. ist nicht mehr üblich. Kalbs- und Rindergehirn zählen zu den Risikomaterialien und ihre Verwendung als Lebensmittel ist daher nicht mehr zulässig.

Englisch: brain

Synonyme: Hirn

0 Merkzettel