Lebensmittel-Lexikon

Eier

im Handel nur für Hühnereier übliche Bezeichnung. Andere Geflügeleier, wie Enteneier, Gänseeier, Wachteleier, Möweneier oder Perlhuhneier, müssen stets nach der Herkunft bezeichnet werden. Weitere Informationen zu Güte- und Gewichtsklassen sowie zum Anteil der Eibestandteile sind über den Link "Abbildung zum Text" zu finden.

Englisch: eggs

0 Merkzettel