COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken oder Navigieren) oder das Anklicken des OK-Buttons wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Diabetiker-Wein

Wein, der aufgrund seiner Beschaffenheit zum Verzehr für Diabetiker geeignet ist, d. h. wenn er pro Liter höchstens 4 g Glucose, 20 g Gesamtzucker (als Invertzucker berechnet) und 150 mg gesamte schweflige Säure enthält und der maximale Alkoholgehalt 12 Vol.-% nicht übersteigt. Weine dieser Art können mit der Angabe "Für Diabetiker geeignet - nur nach Befragen des Arztes" versehen werden, wobei die Kennzeichnung dann den Gesamtzucker (als Invertzucker berechnet), den Brennwert des Alkohols und den physiologischen Brennwert bezogen auf einen Liter umfassen muss. Wenn der Gesamtzuckergehalt 4 g übersteigt, muss zusätzlich die Menge an Glucose und Fructose in Gramm aufgeführt werden. Ausgenutzt wird bei der Herstellung von D. die bevorzugte Vergärung von Glucose durch die Hefe. Vor allem bei der Weißweinherstellung wird die Gärung durch Kühlung oder durch Entfernung der Hefe gestoppt, so dass zwar Fructose im Wein verbleibt, der Glucosegehalt aber unter 4 g/l liegt. In der Praxis sind daher heute alle trockenen und die meisten halb trockenen Weine für Diabetiker geeignet, ohne dass dies explizit auf dem Etikett erwähnt wäre. Viele Erzeuger scheuen jedoch davor zurück, ihren Wein als "für Diabetiker geeignet" auszuweisen, da hierdurch andere Konsumenten abgeschreckt werden könnten.

Englisch: diabetic wine

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel