COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Bourbon-Whiskey

amerikanischer Whiskey, der vorwiegend im Bundesstaat Kentucky im Pot-still-Verfahren und unter Verwendung von mindestens 51% Mais hergestellt wird. Er wird in Fässern aus 100-300-jähriger Eiche gelagert, die innen ausgebrannt werden, um oberflächlich eine verkohlte Holzschicht zu erzeugen, die dem Whiskey den gewünschten Rauchgeschmack verleiht. Die Mindestlagerzeit beträgt drei Jahre und die Fässer dürfen nur einmal benutzt werden. Der Mindestalkoholgehalt liegt bei 40 Vol.-%.

Englisch: bourbon whiskey

0 Merkzettel