COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Batate

spindel- bis walzenförmige, etwa 10-15 cm lange stärke- und zuckerreiche (ca.19,5 g Stärke pro 100 g essbarem Anteil) Wurzelknolle der gleichnamigen Pflanze mit dünner hellgelber bis rotbrauner Rinde. Beim Anschneiden tritt ungiftiger Milchsaft aus dem weißen oder hellgelben bis orangefarbenen mehligen, süßlich schmeckenden Fleisch aus. Die B. lässt sich wie die Kartoffel durch Kochen, Backen oder Braten zubereiten und verwenden. Die Stärkegewinnung erfolgt wie bei der Kartoffel. Weitere Verarbeitungsprodukte sind alkoholische Getränke und Stärkezuckersirup. Die ursprünglich in Mittel- und Südamerika beheimatete Pflanze wird weltweit in wärmeren tropischen und subtropischen, teilweise auch in gemäßigten Regionen angebaut.

Englisch: sweet potato

Synonyme: Süßkartoffel

Taxonomie: Ipomoea batatas (L.) Lam. (Fam.: Convulvaceae)

0 Merkzettel