COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Bacillus Cereus

pathogene Bacillus-Art (Bacillus), deren natürlicher Standort der Erdboden ist. Kontamination von Lebensmitteln erfolgt über mit Erde und Staub verunreinigte Rohstoffe, vorwiegend Gewürze und Gemüse, die häufig stark mit den extrem hitzeresistenten Sporen von B. cereus belastet sind. Massive Vermehrung erfolgt meist in eiweißreichen gekochten und dann warm gehaltenen Speisen. Für die Lebensmittelvergiftung sind im Wesentlichen zwei Enterotoxine verantwortlich, die entweder das Diarrhöe-Syndrom oder das Erbrechens-Syndrom hervorrufen.

0 Merkzettel