COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken oder Navigieren) oder das Anklicken des OK-Buttons wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Lebensmittel-Lexikon

Adenosinphosphate

Nucleotide, die aus Adenin, Ribose und einem oder mehreren Phosphatresten aufgebaut sind. Abhängig von der Anzahl der Phosphatreste unterscheidet man Adenosinmonophosphat (AMP), Adenosindiphosphat (ADP) und Adenosintriphosphat (ATP). A. wirken im Stoffwechsel als Energieträger und Gruppenüberträger (Phosphorylierungsreaktionen). Die bei der Verbrennung der Nährstoffe frei werdende Energie wird in Form von ATP gespeichert. Für Energie verbrauchende Prozesse erfolgt die Hydrolyse von ATP unter Energiefreisetzung. Dabei wird anorganisches Phosphat bzw. Diphosphat abgespalten und es entsteht ADP bzw. AMP. Diese Reaktionen sind mit vielen Stoffwechselvorgängen gekoppelt, z. B. mit Muskelkontraktion, Nerventätigkeit oder Transportvorgängen. Die Beteiligung der A. an Phosphorylierungs- und Dephosphorylierungsreaktionen ist wichtig für die Aktivierung/Desaktivierung bestimmter Substrate (z. B. Enzyme) und damit entscheidend für die Regulation verschiedener Stoffwechselvorgänge. AMP, ADP und ATP stehen miteinander im Gleichgewicht; AMP kann zu ADP umgesetzt werden und aus ADP wird durch oxidative Abbauprozesse ATP regeneriert.

Englisch: adenosine phosphates

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel