Steckrübeneintopf (Kohlrüben)

Ein deftiger Eintopf mit Kasseler, Steckrüben und Kartoffeln


etwas Übung erforderlich
40 Minuten
1

Vorbereiten:

Kasseler mit Küchenpapier trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln.

2

Zubereiten:

Öl in einem Topf erhitzen. Die Fleischwürfel unter Wenden darin hellbraun anbraten. Zwiebelwürfel hinzufügen und kurz mitdünsten. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, etwa die Hälfte der Gemüsebrühe hinzufügen, alles zum Kochen bringen und etwa 30 Min. mit Deckel bei mittlerer Hitze garen.

3

In der Zwischenzeit Steckrüben und Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden. Steckrüben- und Kartoffelstifte mit der restlichen Brühe dazugeben. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer würzen und noch etwa 20 Min. mit Deckel garen.

4

Den Eintopf nochmals mit den Gewürzen abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Steckrübeneintopf (Kohlrüben) Rezept

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Steckrübeneintopf (Kohlrüben)

  Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1691 kJ
405 kcal
276 kJ
66 kcal
Fett 20 g 3.2 g
Kohlenhydrate 28 g 4.6 g
Eiweiß 28 g 4.5 g
Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite

Zutaten (etwa 4 Portionen)

für das Rezept Steckrübeneintopf (Kohlrüben)

Zutaten:

  • 500 g Kasseler (ohne Knochen)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • etwa 500 ml Gemüsebrühe
  • 750 g Steckrüben
  • 500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 1 EL gehackte glatte Petersilie
Neues von Dr. Oetker

Unsere Produkte

Jetzt im Kühlregal:
Winter Grütze Pflaume-Zimt

Genießen Sie unsere beliebte Saisongrütze mit herrlichen Pflaumen und einer Prise Zimt. Nur für kurze Zeit! mehr

Deutschland entspann dich

Rezepte für Schoko-Liebhaber

Manchmal muss es einfach Schokolade sein. Finden Sie hier tolle Rezepte für verführerische Schokoladenkuchen. mehr

Herkunft Pizza-Zutaten

Woher kommt die Salami?

Salami ist eine der beliebtesten Pizza-Auflagen. Woher das Fleisch hierfür kommt erfahren Sie in der Bunten Welt der Zutaten. mehr

0
0
Rezepte & Produkte
Zutatenliste