Spanische Vanilletorte

Ein saftiger Rührkuchen mit Marzipan und feiner Vanillenote


etwas Übung erforderlich
bis 40 Min.
Spanische Vanilletorte
1

Vorbereiten:

Backofen vorheizen. Boden der Springform fetten und mit Backpapier belegen. Marzipan in kleine Stücke schneiden. Für die Füllung die Schokolade grob zerkleinern.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Rührteig:

Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers und Salz steif schlagen. Hinweis: So steif schlagen, dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Marzipan mit Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach übrigen Zucker, Mark der Vanilleschote und unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Eigelb etwa 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren. Eischnee auf die Eigelbmasse geben. Darüber das mit Backin und Gustin gemischte Mehl geben und kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Etwa ein Drittel des Teiges in die Form geben. Darauf zunächst die Schokolade und dann den übrigen Teig verteilen.Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 40 Min.

Springformrand lösen und entfernen, Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und ohne Springformboden erkalten lassen.

3

Aprikotieren:

Papier vorsichtig abziehen. Konfitüre durch ein Sieb streichen und den Kuchen mit Hilfe eines Backpinsels damit bestreichen.

4

Guss:

Schokolade grob zerkleinern, mit dem Kokosfett im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen und das Gebäck damit überziehen.

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Spanische Vanilletorte Rezept

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Spanische Vanilletorte

  Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1406 kJ
336 kcal
1539 kJ
368 kcal
Fett 19 g 21 g
Kohlenhydrate 33 g 37 g
Eiweiß 7.2 g 7.9 g
Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite

Zutaten (etwa 16 Stück)

für das Rezept Spanische Vanilletorte

Für die Springform (Ø 28 cm):

  • etwas Fett
  • Backpapier

Rührteig:

Füllung:

  • 100 g Zartbitterschokolade

Zum Bestreichen:

  • etwa 4 EL Aprikosenkonfitüre

Guss:

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 20 g Kokosfett

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Neues von Dr. Oetker

Rezeptheft

Liebevoll dekorieren zu Weihnachten

Lassen Sie sich von den Dekorideen im neuen Rezeptheft inspirieren & verzieren Sie Ihre Weihnachtsgebäcke nach Herzenslust mehr

Rezeptheft

Liebevoll dekorieren zu Weihnachten

Lassen Sie sich von den Dekorideen im neuen Rezeptheft inspirieren & verzieren Sie Ihre Weihnachtsgebäcke nach Herzenslust mehr

Rezeptheft

Liebevoll dekorieren zu Weihnachten

Lassen Sie sich von den Dekorideen im neuen Rezeptheft inspirieren & verzieren Sie Ihre Weihnachtsgebäcke nach Herzenslust mehr

0
0
Rezepte & Produkte
Zutatenliste