Nussecken

Knusprige Nussecken mit Schokolade


etwas Übung erforderlich
40 Minuten
1

Vorbereiten:

Backblech fetten. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Knetteig:

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten für den Teig hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten, anschließend zu einer Rolle formen. Den Teig auf dem Backblech ausrollen.

3

Belag:

Belag:

Butter mit Zucker, Vanillin-Zucker und Wasser in einem Topf unter Rühren zerlassen. Gemahlene und gehobelte Haselnüsse unterrühren. Die Masse etwa 10 Min. abkühlen lassen. Teig mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Belag gleichmäßig auf dem Teig verteilen (Abb. 1). Vor den Teig einen mehrfach geknickten Streifen Alufolie legen, so dass ein Rand entsteht. Backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 25 Min.

4

Das Gebäck auf dem Backblech auf einem Kuchenrost etwa 20 Min. erkalten lassen. Es dann in Quadrate (8 x 8 cm) schneiden, diese diagonal halbieren, so dass Dreiecke entstehen (Abb. 2).

5

Guss:

Guss:

Schokolade grob hacken und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Die beiden spitzen Ecken des Gebäcks in den Guss tauchen. Das Gebäck auf einen Kuchenrost oder Backpapier legen und den Guss fest werden lassen (Abb. 3).

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Nussecken Rezept

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Nussecken

  Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 10166 kJ
2350 kcal
2715 kJ
628 kcal
Fett 221 g 59 g
Kohlenhydrate 76 g 20 g
Eiweiß 53 g 14 g
Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite

Zutaten (etwa 30 Stück)

für das Rezept Nussecken

Für das Backblech (40 x 30 cm):

  • etwas Fett
  • Alufolie

Knetteig:

Belag:

Guss:

  • 100 g Zartbitterschokolade

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Neues von Dr. Oetker

Unsere Produkte

Jetzt im Kühlregal:
Winter Grütze Pflaume-Zimt

Genießen Sie unsere beliebte Saisongrütze mit herrlichen Pflaumen und einer Prise Zimt. Nur für kurze Zeit! mehr

Unsere Produkte

Jetzt im Kühlregal:
Winter Grütze Pflaume-Zimt

Genießen Sie unsere beliebte Saisongrütze mit herrlichen Pflaumen und einer Prise Zimt. Nur für kurze Zeit! mehr

Herkunft Pizza-Zutaten

Woher kommt die Salami?

Salami ist eine der beliebtesten Pizza-Auflagen. Woher das Fleisch hierfür kommt erfahren Sie in der Bunten Welt der Zutaten. mehr

0
0
Rezepte & Produkte
Zutatenliste