Eierlikör-Sauerkirsch-Torte

Eine cremige Torte mit Eierlikör und Kirschen


etwas Übung erforderlich
40 Minuten
Eierlikör-Sauerkirsch-Torte
1

Vorbereiten:

Boden der Springform fetten und mit Backpapier belegen. Für den Teig die Kirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Rührteig:

Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillin-Zucker unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa ½ Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin mischen und kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Teig in der Springform glatt streichen und die Kirschen gleichmäßig darauf verteilen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 30 Min.

Springformrand lösen und entfernen. Den Boden in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3

Eierlikörcreme:

Pudding nach Packungsanleitung - aber nur mit 350 ml Milch und 50 g Zucker - zubereiten. Gelatine nach Packungsanleitung einweichen und im heißen Pudding auflösen. Masse abkühlen lassen, dabei häufiger umrühren. Wenn der Pudding zu gelieren beginnt, Eierlikör unterrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Boden auf eine Tortenplatte stürzen und einen Tortenring oder den gesäuberten Springformrand darumstellen. Eierlikörcreme auf dem Boden glatt streichen und mind. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

4

Verzieren:

Vor dem Servieren Tortenring lösen, Sahne mit Vanillin-Zucker steif schlagen. Sahne dekorativ auf die Torte spritzen und mit Eierlikör verzieren.

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Eierlikör-Sauerkirsch-Torte Rezept

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Eierlikör-Sauerkirsch-Torte

  Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1228 kJ
293 kcal
1008 kJ
241 kcal
Fett 16 g 13 g
Kohlenhydrate 28 g 23 g
Eiweiß 4.5 g 3.7 g
Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite

Zutaten (etwa 16 Stück)

für das Rezept Eierlikör-Sauerkirsch-Torte

Für die Springform (Ø 26 cm):

  • etwas Fett
  • Backpapier

Rührteig:

Eierlikörcreme:

Zum Verzieren:

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Neues von Dr. Oetker

Herkunft Pizza-Zutaten

Woher kommt die Salami?

Salami ist eine der beliebtesten Pizza-Auflagen. Woher das Fleisch hierfür kommt erfahren Sie in der Bunten Welt der Zutaten. mehr

Herkunft Pizza-Zutaten

Woher kommt die Salami?

Salami ist eine der beliebtesten Pizza-Auflagen. Woher das Fleisch hierfür kommt erfahren Sie in der Bunten Welt der Zutaten. mehr

Unsere Produkte

Feinschmecker aufgepasst!

Ein Löffel Dr. Oetker Mousse – vorzüglicher - feiner Geschmack, höchster Genuss, Verführung pur! Der Klassiker der französischen Küche in Bestform! mehr

0
0
Rezepte & Produkte
Zutatenliste